Asset Management Standard ISO 55.000
ISO Video.jpg
Werte maximieren, an der ISO 55.000 ausrichten!

Setzen Sie Ihre verfügbaren Mittel und Ressourcen so ein, dass Ihre Unternehmung den bestmöglichen Nutzen daraus erzielen kann?

 

ISO 55.001:2014 referenziert Aufgaben und Inhalte eines ausgewogenen Asset Managements. Hierzu werden die Anforderungen für den Aufbau, die Implementierung und Aktualisierung des Asset Managements auditiert. Zielgruppen in Bezug auf die Art des Unternehmens sind Asset-intensive Unternehmen exemplarisch wie:

  • Kapitalintensive Industrie-Unternehmen der Öl- und Gasexploration

  • Infrastrukturelle Organisationen der Energieerzeugung und Netzbetreiber

  • Infrastruktur-orientierte und öffentlicher Sektoren: Häfen, Flughäfen, Krankenhäuser

Asset Management bezieht sich auf einen systematischen Ansatz zur Steuerung und Realisierung von Werten aus den Dingen, für die eine Gruppe oder Einheit verantwortlich ist, über ihren gesamten Lebenszyklus. Sie kann sowohl für materielle Vermögenswerte (physische Objekte wie Gebäude oder Anlagen) als auch für immaterielle Vermögenswerte (wie Humankapital, geistiges Eigentum, Firmenwert und/oder finanzielle Vermögenswerte) gelten. Die Vermögensverwaltung ist ein systematischer Prozess der Entwicklung, des Betriebs, der Wartung, des Upgrades und der Veräußerung von Anlagen auf die kostengünstigste Weise (einschließlich aller Kosten, Risiken und Leistungsmerkmale).

ISO 55.000:2014 bietet Ihnen einen Überblick über das Asset-Management, seine Prinzipien und Terminologie sowie die erwarteten Vorteile, die sich aus der Einführung des Asset-Management ergeben. ISO 55.000:2014 kann auf alle Arten von Assets und auf alle Arten und Größen von Organisationen angewendet werden.

ISO 55.001:2014 legt Anforderungen an ein Asset-Management-System im Kontext der Organisation fest. ISO 55.001:2014 kann auf alle Arten von Assets und auf alle Arten und Größen von Organisationen angewendet werden.

ISO 55.002:2018 enthält Richtlinien für die Anwendung eines Asset-Management-Systems gemäß den Anforderungen von ISO 55.001.

Beachte: Für diesen vorgenannten Bereich besteht keine Akkreditierung! 

Headquarters

TÜO - Technische Überwachungsorganisation

Sicherheit Qualität Umweltschutz GmbH

Otto-Lilienthal-Straße 36

D-71034 Böblingen/Stuttgart

Fon       +49.7031.714.745

Email    info@tueo.com

© TÜO 2017

- Zertifzierungsordnung ISO

AGB

Beachten Sie bitte die Seminartermine 2020!

Eine frühzeitige Anmeldung wird empfohlen.